Omnibus Pro F4 V3 inkl. OSD/Current Sensor/Baro - AEROBOT UAV Flight Systems Multicopter und Zubehör

Direkt zum Seiteninhalt

Omnibus Pro F4 V3 inkl. OSD/Current Sensor/Baro

WARENKORB
Anzahl Produkte
Totalbetrag

Flugkontroller


Sofort verfügbar
49.90 CHF
Hinzufügen

Der Omnibus F4 Pro verfügt über einen F4-Prozessor mit eingebautem Strom- / Spannungssensor. Eingebautes OSD, Videofilter und LDO. Unterstützt D-Shot "on the box" ohne Modifikation. Tuning könnte nicht einfacher sein, mit Hilfe der Black-Box-SD-Kartenleser und Abstimmung über Sender im OSD. Es ist jetzt möglich, Ihre Smartaudio-fähige VTX anzuschließen. Der  Omnibus Pro F4 nutzt den MPU6000 über SPI für die bestmögliche Flugleistung. Zusammen mit dem MPU6000  und ein AB7456 OSD-Chip (ein modernisiertes MAX7456) für das BetaFlight integrierte OSD. Sie benötigen kein PDB , da es einen leistungsstarken 5v, 1.5a STMicrocontroller L78 Spannungsregler gibt, so dass Sie die Flugbatterie direkt in den Flugregler stecken können. Der Omnibus Pro F4 ist  der erste F4 Flugregler mit einem MAX7456 OSD-Chip ( direkt an den Flugregler angeschlossen), so dass er aus dem BetaFlight Konfigurator konfiguriert werden kann. Der Omnibus F4 verfügt über den Prozessor STM32F405 F4, eingebautes BetaFlight OSD, Videofilter, Microsd Blackbox und BMP280 Barometer sowie MPU6000 Low noise Gyro.



Version V3: mit einfacherem PPM/S_sub Selector, verbessertem internen Layout und robusterem eingebautem BEC, um Probleme mit einigen Kameras/TX-Combos zu vermeiden.



Features
  • SPI Gyro MPU6000
  • On-Board OSD (controllered by Betaflight, FC over SPI bus)
  • MicroSD Blackbox
  • Baro (BMP280)
  • F4 Processor (F405)
  • 5v3a SBEC
  • Built-in Current Sensor
  • On-Board Video Filter (only can supply 5V to VTX and Camera)
  • D-Shot supported (need no modification)


Lieferumfang:
1 x Omnibus Pro F4 V3 inkl. Kabelset
Zurück zum Seiteninhalt